Unser neuer Gebets- und Andachtsraum – Einsetzungsfeier des Allerheiligsten

Unser ehemaliger Jugend-Gebetskreis und jetzige Herz Jesu Gebetskreis hat im Vorjahr einen sehr stimmungsvollen Anbetungs- und Andachtsraum im 2. Stock des Pfarrhofs Herz Jesu Ternitz gestaltet und eingerichtet.

Nun wird dieser Raum durch die Einsetzung des Allerheiligsten in Form des kleinen, weißen Brotes in einem Tabernakelschrank geheiligt und wir dürfen am 20. Jänner 2018 zur Einweihungsfeier in den Gebetsraum Ternitz herzlich einladen!

Um 20:00 Uhr feiern wir die Hl. Messe mit Priester Hans-Otto Herweg aus dem Gebetshaus Wiener Neustadt. Davor lädt der Herz-Jesu-Gebetskreis ab 19:00 zu einem gemütlichen Ankommen mit Lobpreis ein und im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit zur Nachtanbetung!

Ein besonderer Tipp: Unter folgendem Link kann man sich eine Stunde „Privataudienz“ mit unserem Herrn Jesus Christus reservieren … Klickt mal rein, es zahlt sich wirklich aus! https://docs.google.com/document/d/19b1rWY9HHhhD4WgEY7T8fRhKN_ritDtnaI-jw8Pgzas/edit?usp=sharing

Bitte diese Einladung auch an Freunde, Bekannte und andere Gebetskreismitglieder weiterleiten!

Der Herz-Jesu-Gebetskreis, Pfarrer Mario Böhrer und der PGR Herz Jesu Ternitz freuen sich darauf, gemeinsam diesen besonderen Anlass würdig zu feiern!